< Backtrack - Lost In Life | Own Blood Magazine

BACKTRACK | Lost in Life

Hardcore

Review Rating:

7

 

3 Jahre mussten wir auf ein weiteres nagelneues Album der New Yorker warten mit "Lost In Life" hat das Warten endlich ein Ende. Aufgenommen wurde die Scheibe in Kalifornien mit keinem geringeren als Nick Jett (Terror) und mit Bride 9 haben die Jungs auch direkt ein neues Label an der Seite. Wie schon auf "Darker Half" wird uns auch hier wieder aggressiver, voll in die Fresse Stop-and-GO Hardcore geboten. Backtrack haben eine Menge Power und Wut, die auch in den intelligenten Lyrics treffend umgesetzt wird. Hardcore mit Power und Hirn, schön rau aufgenommen und als Schmankerl obendrauf noch ein todschickes Cover. Lost In Life ist ein mehr als würdiger Nachfolger von "Darker Half". Für mich eine der besten Bands momentan, die unabhängig von trendigen Subgenres einfach nur geilen und kreativen HC machen.

Erscheinungsdatum

31. Januar 2014 - Bridge Nine Records

Band - Website

   

Bandmitglieder

James Vitalo | Gesang

Ricky Singh | Gitarre

Chris Smith | Gitarre

Reggie McCafferty | Bass

John T. Lopez | Schlagzeug

Tracklist

01. Their Rules 02:15
02. Wash Away 02:29
03. Lost In Life 02:19
04. Under Your Spell 02:22
05. Nailed To The Tracks 02:34
06. Tortured 02:03
07. Rot In Your Race 02:37
08. Right This Wrong 02:18
09. Play Safe 02:09
10. Still Searching 02:42
11. Guilty Conscience 02:24
12. The Way It Is
03:14
Gesamtspiellänge: 29:31

       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festival-Guide  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police