Born From Pain - Dance With The Devil | Own Blood Magazine

BORN FROM PAIN | Dance With The Devil

Hardcore/Metal

Review Rating:

7

 

 

18 Jahre und von Ermüdungserscheinungen keine Spur. Born From Pain präsentieren uns 2 Jahre nach "The New Future" ihren neuen Longplayer "Dance With The Devil". Schon nach dem ersten Riff wird klar, wohin die Reise hier gehen soll, "back to the roots" ist das Motto der Jungs und das, so scheint es nachdem ersten Hördurchgang dürfte durchaus gelungen sein. 12  räudige und angriffslustige Tracks warten darauf euer Gehör gehörig in die Mangel zunehmen. Bretthart, aggressiv und zugleich eingängig und groovy, brettern Born From Pain durch ihren neuen Silberling. Viel Zeit zum durchatmen bleibt da definitiv nicht! Genauso verbitterter wie unerbittlich, simpel und effektiv. Born From Pain haben den Sprung in ihre alten Fußstapfen geschafft und können uns ein Album präsentieren, dass durchaus an ihre alte Sachen erinnernt und gleichzeitig auch einen Schritt nach vorne macht. „Dance Withe The Devil“ ist ein großartiges Hardcore Album, das alles hat, was eine Hardcore Band diesen Kalibers 2015 bieten muss. Unbedingt anhören!

Erscheinungsdatum

28. November 2014 - BDHW / Soulfood

Band - Websites

     

Bandmitglieder

Rob Franssen | Gesang
Dominik Stammen | Gitarre
Servee Olieslagers | Gitarre

Tommy Gawellek | Bass
Max van Winkelhof | Schlagzeug

Tracklist

01. As Above, So Below 01:59
02. Cause And Effect 02:12
03. Eye In The Sky 01:21
04. Truth Of The Streets 03:10
05. Chokehold 03:14
06. Lone Wolf 02:13
07. Dance With The Devil 03:09
08. Roots 03:27
09. Bleed The Poison 02:30
10. Stand Free 03:09
11. Nomad 02:34
12. Untiled 02:09
Gesamtspiellänge: 32:09

       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festivals  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police