Broadside - Old Bones | Own Blood Magazine

BROADSIDE | Old Bones

POP-PUNK

Review Rating:

10

 

Ihr wollt die perfekte Sommer-Platte, dann solltet ihr euch ganz schnell den neuen Longplayer von Broadside zulegen! Das Beste aus Pop Punk und College Emo, alles durch den Wolf gedreht und zu einer durchschlagenden Mischung zusammen gemengt. Mal herzerweichend, dann wieder aufmunternd und tröstend, guter Pop-Punk muss sich nicht immer gleich anhören, sondern kann auch frisch und unverbraucht klingen. Dabei kommt die Band ohne irgendwelche Klischees aus, sondern bringt ihre unglaubliche Energie einfach nur auf den Punkt. Catchy Songs und geistreiche Texte, die dieser Band einen ganz besonderen Charakter mit großen Wiedererkennungswert verschaffen. 11 Songs 11 Hits! Es gibt sie einfach diese Bands, die einem praktisch festgefahrenen Genre, nicht nur neues Leben einhauchen, sondern dieses mit ihrem Output gleich mal revolutionieren. Mit Old Bones werden Broadside ein großes Stück vom Pop Punk Olymp erklimmen!

Erscheinungsdatum

19. Mai - Victory Records

Band - Websites

       

Bandmitglieder

Ollie | Gesang
Niles | Gitarre
Dorian | Gitarre
Josh | Bass
Andrew | Schlagzeug

Tracklist

01. A Place to Lay Your Head  
02. A Better Way  
03. Human Machines  
04. Playing In Traffic  
05. Storyteller  
06. Come & Go  
07. Coffee Talk  
08. The Simple Type  
09. Damaged Kids  
10. A Light In The Dark  
11. Old Bones  
Gesamtspiellänge:  

       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festivals  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police