Desasterkids - 030 | Own Blood Magazine

DESASTERKIDS | 030

Metalcore

Review Rating:

8

 

Nach der Debüt EP "Sex, Beer & Breakdowns" folgt nun mit "030" der erste Longplayer des Berliner Quintetts. Hier trifft Nu-Metal auf Deathmetal Parts, gemischt mit einer kleinen Prise Elektro und den üblichen metalcoremäßigen Breakdownorgien . Im Vergleich zu „Sex, Beer & Breakdowns“ hat die Band nochmals ein paar Härtestufen draufgelegt. Die Songs sind bretthart, schnell und erreichen mit den eingängigen Refrains immer ihr Ziel nämlich sich in deinem Gehör festzusetzen. Eine wuchtige Soundwand, die nicht einfach nur stumpf aus den Boxen hämmert, sondern eindrucksvoll Härte, Atmosphäre und groovige Eingängigkeit verbindet. Klar erfinden die Desasterkids nicht den neusten Trend-Sound, aber sie wissen mit bekannten Mitteln etwas Eigenständiges zu kreieren, ohne als Plagiat zu wirken. 030 bietet alle Facetten, die ein gutes Album braucht! Der ein oder andere Song wird definitiv seinen Weg in die Metal-Disco deines Vertrauens finden, Potenzial haben diese auf jeden Fall. Die Desasterkids müssen sich vor der Konkurrenz aus Übersee bestimmt nicht verstecken. 030 ist ein mehr als überzeugendes Debüt und ist nochmals eine fette Steigerung zu "Sex, Beer & Breakdowns"- Top!

Erscheinungsdatum

12. Juni - Redfield Records

Band - Websites

   

Bandmitglieder

Andi Phoenix | Gesang

Iain Duncan | Gitarre

Max Rosenthal | Gitarre

Jonas Nitz | Bass

Tommy Hey | Schlagzeug

Tracklist

01. Breakdown City 03:56
02. Deathgaze 03:44
03. Break Down The Walls 03:48
04. Harlot Killer 03:12
05. Straight To Hell 03:27
06. Lawless 03:52
07. My Own Idol 04:03
08. Kids Don't Lie 00:56
09. #sicksicksick 03:57
10. Autobahnsong 05:23
11. Find What You Love 04:41
Gesamtspiellänge: 40:59

       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festivals  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police