Desolated - The End | Own Blood Magazine

DESOLATED | The End

Hardcore

Review Rating:

10

 

Da ist es endlich, das neue Moshmonster von Deolated."The End" heißt die neue Scheibe der Engländer und die hat es in sich! Mit ihrem dritten Full Length setzen Desolated scheinbar alles auf eine Karte und legen noch mal ein paar Holzscheite mehr auf's Feuer um euch so richtig einzuheizen. Die Jungs fahren ein dermaßen fettes Brett auf, dass man um seine Boxen fürchten muss. Mit einer optimalen Mischung aus schnellen Teilen und unglaublich harten Breakdowns und Moshparts, wird hier bestimmt kein Bein auf dem Boden bleiben. Was die Dampfwalze nicht schafft, wird von Desolated übernommen. Kompromisslos und auf den Punkt gebracht, so schmettert uns "The End" entgegen! Desolated haben sich auf ihrem neuen Longplayer definitiv weiterentwickelt und ihre stärken noch einmal mehr gebündelt. The End ist Power pur, vielfältiger und etwas mutiger als noch auf "Verse of Judas". Wenn Desolated weiterhin in dieser Qualität Alben rausbringen, könnte es gut sein, dass sie diese sogar in naher Zukunft überflügeln. Ein weiterer guter Schritt von den Jungs, uns einmal mehr puren und ehrlichen Hardcore zu präsentieren. Insgesamt ist „The End “ ein großartiges, hartes Hardcore Album, das alles hat, was eine Hardcore Band diesen Kalibers 2016 bieten muss.

Erscheinungsdatum

05. Fevruar 2016 - BDHW/ Souldfood

Band - Websites

     

Bandmitglieder
Paul Williams - Gesang
Rich Unsworth - Gitarre

Drew harper - Gitarre
Jake Marlowe - Bass
Tommy Defelice - Schlagzeug

Tracklist

1. The Beginning 03:39
2. Numb 02:39
3. Therapy 02:15
4. Invasion 02:56
5. Olanzapine 03:05
6. Withdrawal 00:31
7. The End 02:34
8. Out of Luck 03:23
9. Relapse 02:33
10. Psychosis 01:04
Gesamtspiellänge:  
       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festivals  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police