Kanzler und Söhne - Mehr | Own Blood Magazine

KANZLER&SÖHNE | Mehr

Crossover

Review Rating:

5

 

Der klassische Crossover ist heutzutage fast ausgestorben und recht selten zu finden besonders im Stil von Body Count mit deutschen Texten. Kanzler&Söhne versuchen dem Crossover neues Leben einzuhauchen und veröffentlichen mit "Mehr" ihre erste EP. Deutsch-Rap mit fetten Riffs und einem scheppernden Schlagzeug, das sind Kanzler&Söhne. Hip-Hop-Elemente mit Heavy-Metal-Elementen und Hardcore Punk zu verknüpfen ist natürlich nichts Neues, allerdings versuchen die Jungs das Beste daraus zu machen und etwas Eigenes zu kreieren. Was den Crossover über 20 Jahre später immer noch speziell macht, ist der Unverwechselbare brutale und groovende Sound, den einst BC definierten und Kanzler&Söhne auf insgesamt 4 Tracks wieder aufleben lassen möchten. Nach gefährlichem und Rap-infiziertem Metal/Hardcore/Punk/Hardrock muss das klingen, was den Jungs aber stellenweise noch fehlt! Kanzler&Söhne geben einen Scheiß auf Klischees und ziehen ihr Ding durch, keine Trend Heuchelei und Texte ohne Kompromisse. Die Kopfnick-Riffs knüppeln und grooven zuweilen zwar sehr kalkuliert verfehlen aber ihre Wirkung nicht. Das Gesamtpaket kann sich hören lassen, ist aber wiederum auch Geschmackssache und nicht für jeden etwas.

Erscheinungsdatum

26. Juni 2015 - Groove Attack

Band - Websites

       

Bandmitglieder

Tracklist

01. Mehr 03:32
02. Grabstein 03:14
03. Fight Night 03:53
04. Hammer 03:17
Gesamtspiellänge: 13:15

       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festival-Guide  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police