Malfunction - Fear Of Failure | Own Blood Magazine

MALFUNCTION | Fear Of Failure

Hardcore/Metal

Review Rating:

7

 

 

Auf ihrem neuen Album kombinieren Malfunction aus Buffalo donnernde und ätzende Riffs zu einem gewaltigen Soundteppich, der monströse Gerölllawinen auslöst. Die laut-leise-Dynamiken und bedrohliche Melodieführungen lassen immer wieder in den richtigen Momenten den richtige Stimmung aufkommen, ohne dabei zu vertrackt zu wirken. Durchzogen von einem unfassbar treibenden Schlagzeug und einer brachialen Stimme ist dies ein sehr mitreißendes Stück Musik. Man schafft gekonnt die Brücke zwischen klassischem Hardcore und Meta-Elementen. Malfunction verzichten jedoch völlig auf epische Ausflüge und Spielerein und setzen nur auf Brachialität und die Monotonie der sich wiederholenden Gitarrenläufe und erzielen damit einen monumentalen unverwechselbaren Sound. Die seltenen Momente, an denen die Scheibe dann in schnellere Rhythmen ausbricht, wie beispielsweise auf "Discontent", gehören neben dem Gesang definitiv mit zu den Höhepunkten der Platte. Atmosphärische, düstere Songs, die einem die Kinnlade herunterklappen lassen. Die Ideale Musik für die dunklen und kalten Herbst/Wintertage!

Erscheinungsdatum

20. November 2015 - Bridge Nine Records

Band - Websites

     

Bandmitglieder
Zak
Cheddar
Big Hoss
Drew
Cody

Tracklist

1. Drained 03:05
2. Fear of Failure 03:00
3. Cut Off 03:13
4. Window of Illusion 03:03
5. Final Thoughts 02:51
6. Drift 01:37
7. Guilt 02:37
8. Interlude 02:38
9. Release 02:39
10. Discontent 03:06
Gesamtspiellänge:  
       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festivals  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police