Nathan Gray - NTHN GRY | Own Blood Magazine

NATHAN GRAY | NTHN GRY

Ambient/Industrial/Akustik

Review Rating:

10

 

 

Nathan Gray auf Solopfaden! Mit "NTHN GRY" bringt der Boysetsfire Frontmann nach seinem Metal-Projekt I AM HERESY sein Soloprojekt an den Start. Nathan entführt uns auf "NTHN GRY" auf eine Reise durch verschiedene Klangwelten, NeoFolk, Darkwave, gepaart mit industrial und angereichert mit Ambient-Sounds. Bedrückend, voller Tiefgang und Melancholie! Songs, die unter die Haut gehen und vor allem vom charismatischen Gesang von Gray leben. Das Album profitiert vom urwüchsigen Talent Nathans eindringliche Songs zu schreiben! Eine brillante Rhythmussektion runden das Soundgefüge perfekt ab. Verdammt mitreißend und komplex. Ein emotionaler Tiefgang, den kaum ein anderes Projekt zustande bekommt. Eine absolut begeisternde Platte, die man aufgrund der Wechsel zwischen melodischen, begeisternden Mitsing-Passagen und melancholischen Parts in ihrer Gesamtheit als Meisterwerk bezeichnen kann. Nathan Gray hat seine ganz eigene Nische geschaffen, und ich hoffe, dass seine Originalität belohnt wird.

Erscheinungsdatum

07. August 2015 - End Hit Records

Band - Websites

       

Bandmitglieder

Nathan Gray

Daniel E. Smith

Tracklist

01. Wolves 05:25
02. Tomorrow 04:16
03. Baptismal Rites 04:34
04. Corson 04:54
05. Wolves (Swallowing Filth) - Daniel E Smith R... 05:10
06. Tomorrow (Ritual Chamber Session) 04:15
07. Baptismal Rites (Ritual Chamber Session) 04:13
08. Wayward Ghosts 03:12
Gesamtspiellänge:  

       News Interviews  Tourdates Imprint
       Neuerscheinungen Archive Flyer Kontakt
  Reviews Präsentationen Wir über uns
  Album des Monats Konzert-Tipp Jobs
  Konzert-Gallerien Locations Links
  Videos Festival-Guide  
    Logos  
    Banner  

 

© Own Blood Magazine 2006 - 2014 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | Privacy Police