Follow us

The Minutes MTC-Köln: 06.12.2011

The Minutes dürften ja schon einigen bekannt sein, nach dem die Jungs aus Dublin als Support Act von Bands wie The Wombats, Fight Like Apes oder den unvergleichlichen Flogging Molly waren und sich seit nun mehr fünf Jahren den Arsch abtouren. Nun luden die Iren an diesem kalten Nikolaus Abend im Rahmen ihrer ersten Deutschland Tour ins das Kölner-MTC ein, zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht besonders viel über The Minutes und ließ mich einfach überraschen, was mich wohl an diesem Abend erwarten würde. Das MTC fühlte sich mehr schlecht als recht, was aber normal ist, wenn eine Band aus Irland zum ersten Mal in Deutschland auf Tour ist! Pünktlichkeit war leider nicht die Stärke der Iren, anderthalb stunden nach Einlass ließen sich The Minutes endlich auf der Bühne blicken und trotz der geringen Zuschauer Zahl war die Stimmung zwar etwas verhalten dennoch gut, dementsprechend stand einem gemütlichen Abend in kleiner Runde nichts mehr im Wege. Die doch eher zurückhaltenden und dennoch sympathischen Iren zockten sich routiniert durch ihr Set, ein donnerndes Schlagzeug, ein Bass, der alles in seiner Nähe vibrieren ließ und aufgetürmte Gitarrenwände, mit einem unverkennbaren Gesang, machten den Sound der Jungs zu einem wirklichen Ohrenschmaus. Dem leidenschaftlichen Trio konnte man förmlich anmerken, dass sie es einfach lieben Live auf der Bühne zu stehen! Dementsprechend war der Abend trotz der langen Wartezeit und der doch eher mäßig besuchten Show sehr gelungen und entließ die zahlenden Gäste glücklich

in die Nacht!


 

Debüt-Album

The Minutes - Marcata

(2011)
.

Line Up:

Mark Austin - Gesang, gitarre
Tom Cosgrave - Bass, Gesang
Shane Kinsella - Schlagzeug

Links

.

< zurück

© Own Blood Magazine 2006 - 2011 All rights reserved | Impressum & Rechtliches | NewsInterviews | ArchiveReviews  |  GallerieTourdatesFlyer | ImprintLinks | Videos | Contact

Follow us